<ZURÜCK  

Wissenschaft & Kommunikation

Der Campus Berlin Buch ist ein Wissenschafts-, Gesundheits- und Biotechnologiepark im Norden Berlins. Um das Campus-Flair zu stärken und die Vernetzung aller Teilnehmer auf dem Gelände zu unterstützen ist es Teil der Campus-Entwicklungs-Strategie neue Orte der Kommunikation zu schaffen.

„Austausch und Begegnung schaffen Inspiration.“ In diesem Sinne soll das Foyer der Mensa als offener, einladender Ort, informeller Treffpunkt sowie Plattform für temporäre Ausstellungen, Präsentationen von Campusfirmen bzw. Forschungs- oder Firmennetzwerken und externen Ausstellern umgestaltet werden.

Gezielte Eingriffe, natürliche, schlichte Materialien, abgestimmte Farbigkeit und atmosphärische Beleuchtung verwandeln den Bestand in ein zwangloses Angebot für Austausch & Begegnung.

Tribühne und Café
Büchertauschbörse
Ort Berlin
Jahr 2017-2019
Auftraggeber Campus Berlin-Buch Management GmbH
Leistung Gestaltung, Planung, Bauleitung (LPH 1-8)
Team Jeong-Hoon Kim, Guglielmo Sandri-Giachino

 

<ZURÜCK